Lady Gaga Kindheit Geschichte Plus Unzählige Biographie Fakten

0
Lady Gaga Kindheit Geschichte Plus Unzählige Biographie Fakten

CB präsentiert die vollständige Geschichte eines amerikanischen Sängers, der unter dem Spitznamen bekannt ist.Mutter Monster".

Our Lady Gaga Childhood Story plus Unzählbare Fakten zur Biografie bietet Ihnen einen vollständigen Überblick über bemerkenswerte Ereignisse aus ihrer Kindheit bis heute.

Die Analyse beinhaltet ihre Lebensgeschichte vor Ruhm und familiärem Hintergrund. Mehr noch, viele wenig bekannte Fakten über sie.

LESEN SIE DIE GANZE GESCHICHTE:
Doja Cat Childhood Story Plus Unzählbare Fakten zur Biografie

Ja, jeder kennt ihre extravaganten Kostüme und provokanten Texte. Allerdings betrachten nur wenige Lady Gagas Biografie, was sehr interessant ist. Nun, ohne weitere Umschweife, fangen wir an.

Lady Gaga Kindheitsgeschichte - Frühes Leben und familiärer Hintergrund:

Zu Beginn, Lady Gaga (getauft Stefani Joanne Angelina Germanotta) wurde am 28th März 1986 am Lenox Hill Krankenhaus in New York City, USA, geboren.

LESEN SIE DIE GANZE GESCHICHTE:
Cardi B Childhood Story und unzählige biografische Fakten

Sie war das erste Kind ihrer Mutter, Cynthia Louise (eine Telekommunikationsassistentin) und ihres Vaters Joseph Germanotta (ein Internet-Geschäftsmann).

Als Sohn wohlhabender Eltern hatte Young Gaga einen guten Start ins Leben in einer katholischen Familie mit französischen und italienischen Wurzeln.

Sie war von ihren Eltern und ihrer einzigen Schwester Natali mit Liebe umgeben – der Lebensgefährtin aus ihrer Kindheit, mit der sie in der Upper West Side von Manhattan aufgewachsen ist.

LESEN SIE DIE GANZE GESCHICHTE:
Katy Perry Kindheit Geschichte plus unsäglichen Biographie Fakten

Wie die meisten erfolgreichen amerikanischen Künstler war Gagas Durchbruch in der Musikindustrie kein Zufall, da sie seit ihrer Kindheit immer eine starke Leidenschaft für Musik gezeigt hatte.

Das kleine Mädchen mit den schwarzen Haaren (damals) sang oft mit ihrem Mini-Plastik-Tonbandgerät zu beliebten Hits von Cyndi Lauper und Michael Jackson.

Außerdem lernte sie, mit einem Klavier nach Gehör Musik zu machen und bewegte ihren Körper irgendwann in ihrer Kindheit zu Klängen der Beatles und Rolling Stones.

LESEN SIE DIE GANZE GESCHICHTE:
Nicki Minaj Childhood Story Plus Biographische Fakten

Es war nur eine Frage der Zeit, bis das junge Musikwunder nach einer ausgiebigen Ausbildung ihre Leidenschaft für Musik auf die Spitze treiben würde.

Lady Gaga Ausbildung:

Bemerkenswert unter Gagas akademischen Fortschritten war ihre Einschreibung im Convent of the Sacred Heart, einer privaten römisch-katholischen Schule für Mädchen, in der Gaga gemischte Erfahrungen mit Gut, Böse und Hässlich machte.

Auf der guten Seite bemerkt Gaga, dass sie es war "Ein engagierter, disziplinierter und fleißiger Student". Sie gibt auch zu, schlechte und hässliche Erfahrungen gemacht zu haben, wie zum Beispiel von ihren Altersgenossen für ihr exzentrisches und provokatives Aussehen verspottet zu werden, was sie in der Folge verunsicherte.

LESEN SIE DIE GANZE GESCHICHTE:
Selena Gomez Childhood Story Plus Biographische Fakten

Trotzdem war sie außergewöhnlich intelligent und engagierte sich aktiv in außerschulischen Aktivitäten, darunter Gesang im Jazzorchester der Schule und Hauptrollen in Theateraufführungen.

Infolgedessen sicherte Gagas Brillanz neben anderen Faktoren ihr eine frühzeitige Aufnahme in die Tisch School for the Arts der New York University, als sie 17 Jahre alt war.

An der Universität studierte Gaga Musik, beherrschte die Kunst des Songwritings und ließ ihrem exzentrischen Modegeschmack freien Lauf.

LESEN SIE DIE GANZE GESCHICHTE:
Alicia Keys Childhood Story und unzählige Biografien

Es dauerte nicht lange, bis sie sich nach zweijährigem Studium von der Schule zurückzog, um ihrem beruflichen Aufbau in der Musik einen kreativen Ausdruck zu verleihen.

Lady Gaga Biografie - Road To Fame Geschichte:

Gagas erster großer Schritt auf dem Weg zum Ruhm war die Gründung einer Musikgruppe namens SGBand (die SG sind die Initialen ihrer Namen Stefani und Germanotta).

LESEN SIE DIE GANZE GESCHICHTE:
Rihanna Kindheit Geschichte plus unsäglichen Biographie Fakten

Die Gruppe, deren Mitglieder Gagas Freunde von der New York University darstellen, veröffentlichte vor der Trennung zwei EPs.

In Zukunft hat Gaga gemeinsam mit dem Musikproduzenten Rob Fusari eine Arbeitsbeziehung aufgebaut, die nicht nur ihren Künstlernamen „Lady Gaga“ hervorbrachte, sondern auch Aufnahmen, die es ihr ermöglichten, im Jahr 2006 beim Plattenlabel Def Jam zu unterschreiben.

Jahre später enthüllte Fusari, wie er Stefani (wie Gaga damals genannt wurde) half, auf ihren mittlerweile legendären Künstlernamen „Lady Gaga“ zu stoßen.

„Jeden Tag, wenn Stef ins Studio kam, begann ich, anstatt Hallo zu sagen, ein Lied von Queens Band mit dem Titel 'Radio Ga Ga' zu singen. Das war ihr Eingangslied. “

er erklärte.

„[Lady Gaga] war eigentlich eine Panne. Ich habe 'Radio Ga Ga' in einen Text eingegeben und es wurde eine Autokorrektur durchgeführt, also wurde 'Radio' irgendwie in 'Lady' geändert.

Sie schrieb mir zurück: "Das ist es." Nach diesem Tag war sie Lady Gaga. Sie sagt: "Nenn mich nie wieder Stefani.""

Er schließt ab.

LESEN SIE DIE GANZE GESCHICHTE:
Celine Dion Childhood Story Plus Biographische Fakten

Mit dem legendären Künstlernamen bewaffnet, beendete Gaga 2007 ihre Zusammenarbeit mit Def Jam und engagierte die Dienste einer Performancekünstlerin namens Lady Starlight.

Es war Starlight (im Bild mit Gaga unten), die dazu beigetragen hat, die Bühnenpersönlichkeit zu formen, die Gaga von ihren Kollegen unterscheidet.

Sie haben auch eine Reihe von Live-Auftritten zusammen in Clubs und auf Musikfestivals hingelegt.

LESEN SIE DIE GANZE GESCHICHTE:
Grace VanderWaal Childhood Story und unzählige Biografien

Lady Gaga Biografie – Aufstieg zum Ruhm:

Die Beziehung, die Gaga zu Starlight hatte, begann positive Presse zu gewinnen, bevor sie bei Interscope unter Vertrag genommen wurde, wo sie eine Bindung zu Akon einging und mit Erlaubnis von Interscope-Chef Jimmy Lovine an KonLive (Akons Plattenlabel) übergeben wurde.

Nachdem sie sich ein solides Plattenlabel gesichert hatte, begann Gaga mit der Arbeit, um ihr Debütalbum zu liefern. Zu diesem Zweck traf sie sich mit dem Musikproduzenten RedOne, mit dem sie zusammenarbeitete, um die wichtigsten Songs ihres Albums aufzunehmen.

LESEN SIE DIE GANZE GESCHICHTE:
Rihanna Kindheit Geschichte plus unsäglichen Biographie Fakten

Gaga hatte 2008 endlich ihren Durchbruch, als sie nach Los Angeles zurückkehrte, um ihr Debütalbum mit dem Namen „The Fame“ fertigzustellen und ihr eigenes Kreativteam namens Haus of Gaga zu gründen.

"The Fame", das am 19. August 2008 veröffentlicht wurde, enthielt die Singles "Just Dance" und "Poker Face", die in den USA, Großbritannien, Australien und Kanada an der Spitze der Werbetafeln standen.

LESEN SIE DIE GANZE GESCHICHTE:
Selena Gomez Childhood Story Plus Biographische Fakten

2009 erhielten „The Fame“ und „Poker Face“ außerdem Gaga Grammy-Preise in den Kategorien „Best Dance / Electronica Album“ und „Best Dance Recording“. Der Rest ist, wie sie sagen, Geschichte.

Lady Gaga Liebesleben:

Während einige männliche amerikanische Prominente mögen Brad Pitt weiterhin mit rücksichtsloser Hingabe Dating-Rummel durchziehen, das gleiche kann nicht von ihren weiblichen Kollegen gesagt werden, einschließlich Lady Gaga, die versucht, sich niederzulassen. Wir stellen Ihnen einige der bemerkenswerten Beziehungen vor, die sie in ihrer jahrzehntelangen Karriere hatte.

Den Anfang machte ihre Beziehung zum Musikproduzenten Luc Carl zwischen 2005 und 2008.

LESEN SIE DIE GANZE GESCHICHTE:
Katy Perry Kindheit Geschichte plus unsäglichen Biographie Fakten

Danach folgten Berichte über Gagas Beziehungen zu ihrem Musikproduzenten Rob Fusari zwischen 2008-2009 und zu Kreativdirektor Matthew Williams von 2009 bis 2010.

2011 war das Jahr, in dem Gaga eine Beziehung mit Model und Schauspieler Taylor Kinney einging. Die Beziehung war das erste Mal, dass Gaga kurz vor der Heirat stand, als Kinney am 14. Februar 2015 einen Heiratsantrag machte. Das Duo war jedoch nie verheiratet und trennte sich im Juli 2016.

LESEN SIE DIE GANZE GESCHICHTE:
Nicki Minaj Childhood Story Plus Biographische Fakten

Weiter geht es mit dem amerikanischen Sänger in einer Beziehung mit Talent Agent Christian Cabrini, mit dem sie sich in 2018 verlobt hat.

Es bleibt abzuwarten, ob die Hochzeitsglocken für das Duo läuten oder eine neue Runde von Beziehungen auslösen.

Lady Gaga Familienleben:

Lady Gaga wurde in eine wohlhabende Familie geboren, wir bringen Ihnen sachliche Details über ihre Familie.

LESEN SIE DIE GANZE GESCHICHTE:
Celine Dion Childhood Story Plus Biographische Fakten

Über Lady Gaga Vater:

Der Vater von Lady Gaga, Joseph, im Volksmund als der kleine Joe bekannt, wurde am 9. August 1957 geboren.

Obwohl Joe Gaga ermutigte, in ihrer Kindheit eine Karriere in der Musik zu verfolgen, hatte er später Gründe zu bezweifeln, ob die amerikanische Sängerin aufgrund des exzentrischen Verhaltens, das für ihren Karriereaufbau charakteristisch war, ihre geistige Gesundheit verloren hatte.

Der Unternehmer, der eine Wi-Fi-Installationsfirma besitzt, hat sich jedoch mit dem Verhalten seiner Tochter abgefunden und liebt sie so, wie sie ist.

LESEN SIE DIE GANZE GESCHICHTE:
Cardi B Childhood Story und unzählige biografische Fakten

Gaga liebt ihn in gleichem Maße und als Beweis ihrer Verbundenheit schrieb er 2009 den Song „Speechless“, um ihn davon zu überzeugen, die Operation am offenen Herzen für seine defekte Herzklappe zu versuchen.

Über Lady Gaga Mutter:

Lady Gagas Mutter Cynthia Germanotta wurde am 30. August 1954 geboren. Sie gilt als der größte Fan ihrer Tochter und begleitet sie häufig zu Veranstaltungen.

LESEN SIE DIE GANZE GESCHICHTE:
Dolly Parton Childhood Story und unzählige biografische Fakten

Darüber hinaus ist sie Mitbegründerin der This Way Foundation Borneine von Gaga inspirierte Organisation.

This Way Foundation Bornermutigt junge Menschen neben anderen Zielen und Visionen, sich selbst mit so viel Eigenliebe zu akzeptieren und Negativität in der Welt mit Mitgefühl zu bekämpfen.

Über Lady Gaga Schwester:

Lady Gagas Schwester Natali Germanotta ist die konservative Version von Gaga, die 6 Jahre älter ist als sie.

LESEN SIE DIE GANZE GESCHICHTE:
Doja Cat Childhood Story Plus Unzählbare Fakten zur Biografie

Natali, Absolventin der Parsons Fashion School, strebt danach, Künstlerin und persönliche Stylistin ihrer Schwester zu werden. Ein Job, von dem sie befürchtet, dass er angesichts von Gagas Launen und Launen erschöpfend sein könnte.

Lady Gaga Biografie Fakten - Leidenschaftliche Karriere:

Obwohl Leidenschaft ein gutes Merkmal ist, kann sie zerstörerisch werden, wenn sie über die Ordnung der Natur hinausgeht. Dies wurde 2010 deutlich, als Gaga sich auf einen unerbittlichen Arbeitsplan einließ, der sie erschöpft und zerbrechlich machte.

LESEN SIE DIE GANZE GESCHICHTE:
Selena Gomez Childhood Story Plus Biographische Fakten

Infolgedessen versagte ihre Kraft bei einem Auftritt in Seeland, wo sie flach auf der Bühne liegen musste, um die Show zu beenden, und ihre Fans um ihr Wohlergehen besorgt waren.

Nichtsdestoweniger schuldet Gaga niemandem eine Entschuldigung für ihre verzehrende Leidenschaft, die sie einmal in der folgenden Weise ausführte.

„Ich wollte immer ein Star sein. Es liegt im Mark meiner Knochen, wie ich mich zu Musik und Kunst fühle. Ich opfere, blute und bin auf schamlose und liebevolle Weise schlaflos für mein Handwerk. “

Lady Gaga Filme:

Bei Lady Gaga geht es nicht nur um das Aufnehmen von Musik, sondern auch um Auftritte in Filmen, darunter Machete Kills (2013) und Sin City: A Dame to Kill Für (2014).

Sie spielte auch die Rolle einer vampirischen Gräfin ohne Rücksicht auf Leben oder Leiden in der Fernsehshow Amerikanische Horrorgeschichte: Hotel (2015-16).

LESEN SIE DIE GANZE GESCHICHTE:
Doja Cat Childhood Story Plus Unzählbare Fakten zur Biografie

Ihr Auftritt in der Anthologie-Reihe brachte ihr ein Golden Globe Award. Sie erhielt auch Kritikerlob, weil sie die Rolle eines arglosen, aufstrebenden Singer-Songwriters im 2018-Remake des Films spielte A Star Is Born.

Lady Gaga Persönliche Fakten:

Lady Gaga ist eine leidenschaftliche Sängerin, die es mag Kanye West, etablierten eine neue Ordnung der Musik, die sich von der Norm ihrer Zeit unterschied.

LESEN SIE DIE GANZE GESCHICHTE:
Grace VanderWaal Childhood Story und unzählige Biografien

Sie glaubt an Selbstdarstellung und ermutigt andere, sich unter ihrer Haut wohl zu fühlen, wie ihre soziale Kampagne für LGBT-Rechte zeigt.

Mehr noch, sie verleiht ihre Stimme der Sensibilisierung für tödliche Krankheiten wie HIV / AIDS und nutzt sie inspiriert This Way Foundation Born junge Menschen zu ermutigen, die Negativität in der Welt mit Mitgefühl zu bekämpfen.

LESEN SIE DIE GANZE GESCHICHTE:
Alicia Keys Childhood Story und unzählige Biografien

In Bezug auf Glaubensfragen ist Gaga ein praktizierender Katholik und hat nie aufgehört, sich als einer zu identifizieren.

Lady Gaga Fakten:

  • Gaga trat zu den 2010 VMAs und trug ihren kultigsten Look in einem Fleischkleid, das 50 Pfund wog.

  • Sie hat nicht weniger als 19 Tattoos, die alle auf der linken Seite ihres Körpers gezeichnet sind.
LESEN SIE DIE GANZE GESCHICHTE:
Dolly Parton Childhood Story und unzählige biografische Fakten

  • Ihre Hit-Single "Just Dance" wurde in 10 Minuten geschrieben, während sie verkatert war.

FAKTENCHECK: Danke für's Lesenng unsere Lady Gaga Childhood Story plus unerzählt Biographie Fakten. Beim Kindheitsbiographie, Wir streben nach Genauigkeit und Fairness. Wenn Sie etwas sehen, das in diesem Artikel nicht richtig aussieht, geben Sie bitte Ihren Kommentar oder ein KONTAKTIEREN SIE UNS!

Abonnieren
Benachrichtigung von
0 Kommentare
Inline-Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen